Dienstag, 22. März 2011

DIY - crackling nail polish




Crackling-Coat von p2
Eigentlich wollte ich schon die ganze Zeit der crackling coat von O.P.I. aus der Katy Perry Collection haben, da ich es irgendwie nicht eingesehen habe soviel Geld für einen Nagellack auszugeben, bin ich zu Budni zum Frustkaufen gegangen.. uuuund da war er! Nur für 1,75Euro lächelte er mich an (:
Ihn gibt es auch noch in silber und orange.

Anwendung:
Am Besten gefällt mir es, wenn ich zu dem crackling coat eine besonders knallige Frabe wähle,
da der Kontrast um so stärker ist!

1.) Eine schöne Farbe auswählen und drauf achten, dass es beim Auftragen nicht zu dick wird.
2.) Den Crackling-Coat auftragen und das möglichst schnell - dazu noch gut eintauchen.
3.) Überlack auftragen. In diesem Fall habe ich eine ausgesucht der vor dem Abblettern schützt.

Einen Überlack würde ich übrigens immer auftragen, da es einfach mehr glänzt und länger hält.
Kommentar veröffentlichen