Donnerstag, 27. März 2014

vegan smoothies

Einer meiner absoluten Lieblinge ist der Smoothie. Ich finde, es gibt im Sommer keine leckerere Erfrischung als einen fruchtigen Smoothie.
Im Sommer versuche ich Morgens zu jeden Frühstück einen Smoothie bereit zustellen. Da es auch sämtliche Zutaten zur Kombination gibt, hört das Ausprobieren von Mandelmilch, Blaubeeren und Bananen gar mehr auf. Es gibt einfach keinen besser Start in den Tag, als mit einem kleinen Vitamin-Muntermacher.

Oder eine weitere Alternative ist es den Feierabend auf dem Balkon zu verbringen. Die letzten Sonnenstrahlen des Tages einzufangen und mit einem kühlen Smoothie den anstregenden Arbeitstag ausklingen zu lassen. Genau! Es gibt Nichts schöneres! Vor allem wenn man für diese schöne Erfrischung kaum noch zeit aufbringen muss!

Ich habe für Euch meine TOP HITS einmal zusammen gestellt.



WATERMELONE SMOOTHIE

Falls Ihr es noch nicht bemerkt habt, habe ich eine Schwäche für hübsche rosa Lebensmittel. Aus diesem Grund ist dieser Smoothie ein absoluter Geheimtipp für Pinkaholics wie mich!

Zutaten:

  • 2 Tassen Wassermelone in Würfel geschnitten
  • 5 gefrorene Erdbeeren
  • 1/2 Tasse Kokosmilch
Anleitung:
  • Einfach alle Zutaten in einen Blender oder Mixen tun; und so lange pürieren bis eine homogene Masse entsteht. Fertig!

Mint Chocolate Chip Smoothie

Ich bin ein absoluter Fan der Minz-Choco-Mischung. Egal ob im Eis, im Getränk oder als Schokoladentafel mit Minzfüllung. Diese Kombi geht einfach immer!

Zutaten:
  • 1/2 Tasse kochendes Wasser
  • Ein Pfefferminz Teebeutel
  • 1/2 Tasse Reismilch
  • 2 Tassen Spinat
  • 1 gefrorene Banane
  • 2 El Leinsamen
  • 6 Eiswürfel
  • 3 El zartbitter Choco-Chips

Sleepy Blueberry Muffin Smoothie

Was ist besser als ein Muffin essen? TRINK einen Muffin! All die Vorbereitung für dein köstliches Frühstück ist bereits am Abend zuvor geschehen. So kann man gleich richtig in den Tag starten. Abgesehen davon kann man noch ein paar Minuten mehr schlafen.. 


Zutaten:

  • 1 1/2 Mandelmilch
  • 1/2 Tasse Blaubeeren (egal ob frisch, oder gefroren)
  • 2 El glutenfreie Haferflocken
  • 1 Tl Vanille-extrakt
  • 1 El Vanille-Protein-Pulver
  • 1 Messerspitze Chia Samen


Sleepy Strawberry Cheesecake Smoothie

Erdbeeren, Zitronensaft, Chia und Hafer, über Nacht in einer Schüssel einweichen.

Zutaten:
  • 1 Tasse Erdbeeren
  • 1 Tasse Mandelmilch
  • 3 El Hafer
  • 1 EL Chia-Samen 
  • 1 EL Cashewnüsse 
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 TL Zitronensaft 
  • 1/2 TL Vanille-extrakt
  • Eine Prise Stevia


BOMBAY BANANA SMOOTHIE

Ein cremiger Nährstoffreicher Smoothie.

Zutaten:
  • 1 Tasse Mandelmilch
  • 1 mittelgroße Banane
  • 1 Tl Kokosbutter oder Kokoscreme
  • Ein bisschen entsteinte Datteln
  • 1 Tl Gewürz-Chai
  • 1 Knolle geschälter Ingwer

GREEN RASPBERRY SMOOTHIE

Im Herbst mit ein paar Birnen verfeinert, ist es auch für diese Jahreszeit super geeignet.

Zutaten:
  • 1 Tasse Reismilch
  • 1 reife Birne, mit Kern entfernt in Scheiben geschnitten 
  • 1 Tasse gefrorene Himbeeren 
  • 1 Tasse Baby-Spinat 
  • 2 Blätter Grünkohl 
  • 1/2 Teelöffel glutenfreies Vanille-Extrakt


PUMPKIN SPICE SMOOTHIE

Dieser Smoothie ist cremig und leicht. Er trägt nicht nur zusätzliche Vitamine mit sich, sondern die Vitamine vom Kürbis hält auch noch länger für den gesamten Tag an.

Zutaten:
  • 1 Tasse Mandelmilch
  • 1/2 Tasse Kürbis aus der Dose 
  • 1/2 Banane 
  • 1 EL Rosinen oder 1/2 TL Ahornsirup 
  • 1/2 TL reines Vanilleextrakt 
  • 1/4 TL gemahlener Zimt 
  • 1/8 TL gemahlener Ingwer 
  • Prise geriebene Muskatnuss 
  • Prise gemahlene Nelken 
  • Vegane Kokousnus Sahne

SUPER SMOOTHIE

Dieser grüne Smoothie macht eine ernsthafte Superleistung! Kakao - deren Flavonoide helfen, dadurch bleibt Ihr Herz gesund, Spirulina - das ist reich an Antioxidantien und fantastisch für Ihre zellulären Gesundheit und Spinat - die nachweislich Entzündungen senken. Es ist alles da, und in einer schokoladigen Verpackung.

Zutaten:
  • 1 Tasse ungesüßte Mandelmilch 
  • 1 Tasse Spinat 
  • 1 EL Kakaopulver 
  • 1 EL Mandelbutter 
  • 1 EL Kokosöl 
  • 1 EL Honig oder Kokos nicht pasteurisierte Nektar (vegan zu halten) 
  • 1 TL Spirulina 
  • 1 Tasse gefrorene gemischte Beeren 
  • 3-6 Eiswürfel
Kommentar veröffentlichen