Donnerstag, 3. Januar 2013

Braunschweig Teil I

Zwischen Weihnachten und Neujahr, war ich für 2 Tage das erste x in Braunschweig. Von meinem Freund seine Schwester und ihren Partner besuchen. Außer ein bisschen in den SchlossArkaden shoppen, über den Weihnachtsmarkt schländern und einmal das Rizzi-Haus besuchen, haben wir nicht so viel unternommen. Aber mein Fazit: Braunschweig ist echt nicht hässlich und es gibt ausreichende Möglichkeiten zum Shoppen. Jedenfalls ist BS um einiges schöner als Uelzen ;D Aber an Hamburg kommt es aufkeinenfall ran.

Der II. Teil folgt.













Kommentar veröffentlichen