Montag, 7. Januar 2013

REVIEW 2012

Hier ist eine kleine Auflistung, der Sachen und Dinge die mich im Alltag 2012 beeinflusst haben...

 MakeUp Besties                                                                                                                        
Hier ist eine Auflistung meiner Schmink-Utensilien, die ich für den "alltäglichen" Gebrauch verwende. Man kann sagen, dass ich hauptsächlich Schminke was MakeUp, Concealer, Abdeckstift und Mascara betrifft, hauptsächlich von Manhatten verwende. Was Lidschatten betrifft, eigentlich ausschließlich von Catrice benutze. Was die anderen Dinge, wie Rouge, Brightener, Kajal, etc. betrifft, bin ich immer mal ab variieren und ausprobieren.


 1.)  Manhatten Abdeckstift ca. 2,50 €
 2.)  Maybelline Ever Fresh Concealer ca. 6€
 3.)  p2 Brightener ca. 3€
 4.)  p2 (Special Summer Edition 2012 - 50's Girls reloaded) Farbloses Matt-Puder ca. 3€
 5.)  Rival de Loop Rouge ca. 3€
 6.)  Manhatten Endless Stay MakeUp ca. 6€
 7.)  H&M Eyeliner Pure While ca. 3€
 8.)  Kiko Kajal hellblau ca. 2€
 9.)  Manhatten Volcano Xtra Explosive Volume Mascara ca. 6€
10.) Manhatten GO4BIG Lashes Mascara ca. 8€ ♥
11.) Essence Liquid Ink Eyeliner ca. 2,50€
12.) Catrice EyeShadow "280 Heidi Plum" ca. 2€
13.) Catrice EyeShadow "270 Grey's Philosophy" ca. 2€
14.) Catrice EyeShadow "090 Bring Me Frosted Cak" ca. 2€

 Musical Highlight                                                                                                                      
Ben Howard! Durch meine Arbeitskollegen, war vor Ben Howard kein Entkommen. Und das war auch gut so. Denn er hat bei mir den 1. Platz in meinem Herzen, als Singer/Songwriter erreicht. Anfangs, ohne direktes konzentrieren, war seine Musik ganz nett und entspannt, zum Nebenbei hören. Jedoch - so wie ich mich mehr mit seiner Musik auseinander gesetzt habe, habe ich bemerkt wie außergewöhnlich diese Musik ist. Es ist nicht einfach nur melancholische Akustik, es geht viel weiter, um zu bemerken wie Tiefsinnig diese Musik ist. Einfach, Unbeschreiblich! Unerklärlich! Muss man sich einfach anhören um es zu verstehen! 
Für mich der Newcomer des Jahres - Ich freue mich jetzt schon, auf weitere grandiose Alben, wie Every Kingdom.

 Playlist 2012                                                                                                                             
  • Keep your head up von Ben Howard
  • I follow Rivers von Lykke Li
  • Drunk in the morning von Lukas Graham
  • Give me love von Ed Sheeran
  • Stop with the chatter von Rizzle Kicks
  • Bullets von Rebecca & Fiona
  • I love it von Icona Pop

 Favorite Stores                                                                                                                        

Ich kaufe am Liebsten, bei Shops wo jeder kauft und kaufen kann! Ich versuche allerdings die Dinge so zu kombinieren, dass es aussieht als hätte es keiner ;D , dass
  • New look
  • H&;M
  • Footlocker  
  • Zara

 Most inspired Person                                                                                                                   

Cara Delevingne
2. Aug 1992
1,76 m
Blond mit grünen Augen
aus London, England



























  
Über Cara:  Sie ist die jüngste von 3 Schwestern und die Tochter von Model Pandora Stevens. Sie wuchs in London auf und stammt aus einer gehobenen Familie. Ihre Karriere als Model begann 2010 für die Herbst-/Winterkollektion für asos.com. Dort wurde Sie entdeckt, von Sarah Doukas, die bereits Kate Moss entdeckt hatte. Kurz darauf stand die auf dem Catwalk, für Burberry. Ein halbes Jahr darauf war Sie bereits das neue Gesicht von Burberry (was Cara bis heute noch ist).
Ab dahin folgte ein Auftrag nach dem Nächsten - Die List ist lang und wird immer länger...


Ihr besondersten Auftritte waren bis jetzt, dass sie zum "Gesicht des Jahres" von Chanel gekürt wurde, bei den British Fashion Awards wurde Cara als "Model des Jahres" ausgezeichnet und Sie darf nun auch für Victorias's Secret über den Laufsteg schweben.


Kommentar veröffentlichen